Dieser Golfer rend drei freie Autos innen

Der koreanische Golfer Tae-Hoon Kim kann einen schönen Ball schlagen, der ihn in kurzer Zeit ohne weniger als drei Autos belohnt. Für NOP!

Vergleiche zwischen Autos und Golf werden häufiger gemacht. Nicht nur weil Volkswagen den Namen des Sports zu einem Fließheck leitet, sondern auch, weil Autos manchmal als “Ideal für den Transport Ihrer Golftaschen” auf den Markt gelegt werden. Zum Beispiel der McLaren GT, der einen hinteren Rumpf hat, der genau groß genug ist, ist für eine Golftasche genau groß.

Turnier
Aber Autos kommen auch zurück, um Golf zu spielen. Beispielsweise erteilte Porsche ihrem Turnier in Deutschland ihren Namen. Dieser Trick schlug, denn jetzt wird Genesis verwendet, um ihren Markennamen etwas Berühmteres zu machen. Sie tun das mit einem Golfturnier mit dem Namen “Genesis Invitational”.

Leave a Reply

Your email address will not be published.